20. Juli 2023
Fachpresse

Brandbrief von 15 Verbänden an Bundesregierung und Bundestag: Verbände fordern Klima­konjunkturpaket für den gesamten Gebäudebestand

Frankfurt am Main, 20. Juli 2023. Einbruch bei Gebäudesanierungen ge-fährdet Klima, Jobs und sozialen Frieden: Sanierungsgipfel, Fahrplan für Sanierungsoffensive und Bekenntnis zur Energieeinsparung gefordert. Das sind die Kernaussagen eines offenen Briefs an Bundesregierung und Bundestag vom 19. Juli 2023. Der Brief formuliert die Sorgen eines Bündnisses aus fünfzehn Branchen-, Verbraucher-, Umwelt- und Klimaschutzverbänden – darunter auch der VFF – angesichts des drohenden Einbruchs bei der Gebäudesanierungsrate. Die Verbände rufen die Politik zum Gegensteuern auf. „Die Aufträge für energetische Modernisierungsmaßnahmen sowohl bei der Gebäudehülle als auch bei der Gebäudetechnik sind massiv zurückgegangen oder sogar zum Erliegen gekommen“, heißt es in dem Brief. Diese Entwicklung gefährde Jobs, Klima und sozialen Frieden. Hohe Heizkostenrechnungen träfen vor allem Haushalte mit geringen Einkommen in schlecht modernisierten Häusern besonders hart. Das Verbändebündnis fordert daher die Bundespolitik auf, noch in diesem Sommer ein Klimakonjunkturpaket für den Gebäudesektor aufzulegen.

Kontakt Fachpresse

Dr. Peter Christian Lang
Verband Fenster + Fassade
Walter-Kolb-Str. 1-7
60594 Frankfurt am Main
Tel.: (069) 955054-0
Fax.: (069) 955054-11
E-Mail: pr@window.de

Kontakt Endkundenpresse

HDH e.V.
Chausseestraße 99
10115 Berlin
Tel.: 0151-25006883
E-Mail: presse@holzindustrie.de

Kontakt aufnehmen

Skip to content