7. März 2024
Fachpresse

Für Mitglieder und Nichtmitglieder der Gütegemeinschaft: Online-Aufbauseminar „Montage“ am 24. April 2024

Frankfurt am Main. Das erste der beiden jährlichen Online-Montage-Aufbauseminare der Gütegemeinschaft Fenster, Fassaden und Haustüren findet am 24. April 2023 von 10:00 bis 15:00 Uhr als Onlineseminar statt. Die Veranstaltung gehört zum verpflichtenden Schulungskonzept zur Auffrischung und Vertiefung der Kenntnisse von Montageverantwortlichen im Turnus von vier Jahren, kann aber auch von Nichtmitgliedern der Gütegemeinschaft genutzt werden. Die Veranstaltung richtet sich an Montageverantwortliche, Planer, Fachplaner und Projektleiter. Das zweite Online-Aufbauseminar Montage in diesem Jahr findet am 4. September statt.

Die vier Themenschwerpunkte der Referenten Martin Heßler, Wolfgang Jehl, Felix Fischbacher und Torsten Voigt, alle ift Rosenheim, lauten:

  1. Montage von Fenstern im Altbau, fachgerechte Fenstermontage im Bestand: Chancen, Herausforderungen und Lösungen.
  2. Fensterbefestigung – Fallunterscheidung im Detail, Abgrenzung, Erläuterung und Dimensionierung der Standardfälle 1 und 2 sowie des Sonderfalls und Nutzung des ift-Montageplaners.
  3. Absturzsicherheit: Herausforderungen und Lösungen im Bereich der Absturzsicherheit.
  4. Schadensfälle zur Kopplung und Profilverbreiterung (Schadenfälle, Gutachten, Technik) und Vorstellung der Projektstudie Profilverbreitungen.

 

Die Teilnehmergebühren betragen für Gütemitglieder 295,00 €, für Mitglieder der Partnerverbände 395,00 und Nicht-Mitglieder 495,00 €, jeweils zzgl. ges. MwSt. „Das Aufbauseminar gehört zu den wichtigen alljährlichen Schulungsangeboten im Bereich der Gütesicherung der Montage“, betont Ulrike Döbel von der Gütegemeinschaft. „Erkenntnisse der aktualisierten und erweiterten Neuausgabe des Leitfadens zur Montage von Fenstern und Haustüren 2024, der wenige Wochen vor dem Seminar auf der Fensterbau Frontale präsentiert wird, werden auch bei diesen Themen berücksichtigt. Dieses Aufbauseminar bietet für jeden Montageverantwortliche die einzigartige Gelegenheit, sein Fachwissen zu erweitern und von Experten zu lernen.“ Fragen zum Seminar beantwortet Ulrike Döbel unter ral@window.de.

Grafik: QR-Code „Aufbauseminar1-24“

Kontakt Fachpresse

Dr. Peter Christian Lang
Verband Fenster + Fassade
Walter-Kolb-Str. 1-7
60594 Frankfurt am Main
Tel.: (069) 955054-0
Fax.: (069) 955054-11
E-Mail: pr@window.de

Kontakt Endkundenpresse

HDH e.V.
Chausseestraße 99
10115 Berlin
Tel.: 0151-25006883
E-Mail: presse@holzindustrie.de

Kontakt aufnehmen

Skip to content